Freiwillige Testpersonen in farbigen Warnwesten testeten vergangenen September den neuen Flugsteig A Plus.

 

Der neue Flugsteig ist so groß wie 25 Fußballplätze und hat etwa 2.000 Türen. Hier kann man sich leicht verirren. Um einen sicheren Ablauf zu gewährleisten hat der Betreiber des Flughafens (Fraport) 300 Testpersonen beauftragt um herauszufinden, wie sie mit dem neuen Flugsteig zurecht kommen. 

Die Testpersonen wurden hierfür mit farbigen Warnwesten der Firma korntex® aus Stuttgart ausgestattet. Die Signalwesten hatten die Farbe magenta, damit sie sich klar von den Sicherheitswesten des Sicherheitspersonals und den Ordnerwesten unterscheiden. Sicherheit wird beim Fraport groß geschrieben.

 

An diesem Projekt kann man gut erkennen, wie vielseitig Warnwesten einsetzbar sind. Funktionswesten in vielen verschiedenen Farben eigenen sich also hervorragend um Pilotprojekte zu testen und einzelne Personengruppen voneinander zu unterscheiden.

 

Der neue Flugsteig soll jedes Jahr bis zu sechs Millionen Menschen durchschleusen.

 

 

Quelle-Bild: © picture-alliance/dpa