Die Verkehrsminister aller Bundesländer möchten eine Warnwestenpflicht auf allen Straßen im Bundesgebiet einführen. Bisher ist die Warnweste nur in gewerblich genutzten Fahrzeugen Vorschrift.

Die Warnweste soll in allen mehrspurigen Fahrzeugen mitgeführt werden, wie z.B. Autos, Wohnmobile, LKWs usw.

Das Bundesverkehrsministerium soll nun vorschlagen wie der Beschluss der Ressortchefs über die Warnwestenpflicht umgesetzt werden soll.

Es ist davon aus zu gehen, dass pro Sitzplatz eine Warnweste benötigt wird, denn so wird es auch bei Rettungswesten auf Booten oder im Flugzeug gehandhabt. Deutschland würde hier wiederseiner Vorreiterrolle in den Bereichen Sicherheit, Verkehrssicherheit und Unfallverhütung gerecht werden.

Spannend bleibt aber auch die Frage, wo die Warnweste verstaut werden soll. Viele Autofahrer bevorzugen es die gelben Signalwesten im Kofferraum zu platzieren. Manche legen ihre reflektierenden Warnwesten auch gerne ins Handschuhfach oder unter den Sitz.