Die Stadt Münster in Westfalen gilt als Deutschlands Fahrradstadt Nr.1. Doch die Stadt mit der höchsten Fahrraddichte in der Bundesrepublik hat ein Problem – die Sicherheit im Straßenverkehr! Viele Fahrradfahrer tragen dort keine Warnwesten und können deshalb von Autofahrern nicht rechtzeitig wahrgenommen werden. Im Jahr 2011 gab es aufgrund von Verkehrsunfällen insgesamt 78 Verletzte mehr als im Jahr zuvor. An dieser alarmierenden Zahl erkennt man, wie wichtig die Sichtbarkeit bzw. Hochsichtbarkeit auf den Straßen ist. 

Damit Fahrradfahrer und Passanten, vor allem Kinder und Jugendliche, sicher mit dem Drahtesel unterwegs sein können, hat die Stadt Münster nun 5.000 gelbe Signalwesten der Marke korntex® angeschafft um diese an die hiesige Bevölkerung zu verteilen. Die neuen Korntex Westen sollen künftigen Unfällen vorbeugen. Die Bewohner der Stadt Münster freuen sich über die neuen Sicherheitswesten.

Warnweste.com wünscht allen Fahrradfahrern eine sichere Fahrt mit den neuen Warnwesten.

zum Video